0172 - 107 68 47 (NOTFALL-NR.)
49 221 200 500-10

SABA | Aktuelles über Großraumtransporte & Schwerlasttransporte

SABA – alle News auf einen Blick

Hier erfahren Sie, was sich bei SABA gerade tut, welche Anschaffungen wir getätigt haben und welche Fahrzeuge neu in unserem Fahrzeugpark sind. Auch über neue Regularien und Gesetzesänderungen informieren wir Sie hier. Schauen Sie doch einfach vorbei – online oder auch bei uns im Unternehmen (nach Voranmeldung).

Neu für Sie: Schwerlastkarte Bundesautobahnen in NRW

29. Jan, 2019

Da die Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen in den letzten Jahren enorm gelitten hat, wurden viele Brückenbauwerke auf den Bundesautobahnen (BAB) behördlich herabgestuft. Viele unserer Kunden haben beim Kalkulieren von Fahrtstrecken oder beim Beantragen von Schwerlastgenehmigungen Schwierigkeiten, die bestmögliche Streckenauswahl zu treffen. Gerade Quereinsteiger, Auszubildende oder Mitarbeiter mit wenig Erfahrung im Genehmigungswesen können mithilfe der von uns entwickelten Karte Ablehnungen und Auflagen reduzieren.

SABA setzt neue Standards – Drohnen im Einsatz

15. Dez, 2018

Der Einsatz von Drohnen im Bereich der digitalen Bestandserfassung setzt auch im Bereich der Planung von Großraum- und Schwerlasttransporten neue Standards. Die Luftbilder der Drohnenerfassung sind für uns eine wichtige Datenbasis, die wir sorgfältig auswerten, damit Ihr Transport auf dem besten Weg ans Ziel kommt. Denn mithilfe der Drohne können wir etwa Schleppkurven, also das Kurvenverhalten eines GuS, wesentlich exakter ausrechnen und das Roadbook für Sie entsprechend planen. Desweiteren nutzen wir die Drohne, um Baustellen besser vorbereiten zu können – Luftbilder erlauben eine sehr viel bessere Gesamtübersicht und sind tagesaktuell.

Drohnenführerscheine und -lizenzen liegen der SABA selbstverständlich vor.

Verkehrssicherung leicht gemacht – SABA kauft drei neue Verkehrszeichenanhänger

25. Okt, 2018

Mithilfe der neuen Verkehrszeichenanhänger können wir Arbeiten auch an großen Bundesstraßen oder Schnellstraßen durchführen. Die Verkehrsschilder sind zudem sehr gut sichtbar und werden sehr viel besser vom fließenden Verkehr wahrgenommen. Und sie erhöhen sowohl die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer als auch die Sicherheit der im Sperrbereich befindlichen Personen deutlich.  

In Dienststellung eines weiteren Verkehrssicherungsanhänger VZ 615

02. Jun, 2018

Aufnahme eines neuen BF3 Fahrzeuges für die Kurzstreckenbegleitung im Großraum Köln, um den Kundenanforderungen zu genügen.

01. Jun, 2018

Wieder wurde ein neues BF4 Fahrzeug in den Fuhrpark übernommen um den steigenden Anforderungen, seitens der Behörden gerecht zu werden.

01. Mai, 2018

Neues BF3 Fahrzeug in Dienst gestellt für Begleitungen im Nahbereich.

09. Okt, 2017

SABA – immer am Puls der Zeit!

Über uns

Die SABA Transportservice GmbH ist Kooperationspartner vom TÜV Rheinland und ein nach ISO 9001:2016 und SCCp:2011 zertifiziertes Dienstleistungsunternehmen.

Kontaktieren Sie uns

SABA Transportservice GmbH
Mathias-Brüggen-Straße 86
50829 Köln

+49 221 200500-10

0172 - 107 68 47 (NOTFALL-NR.)

+49 221 200500-11

Geschäftszeiten 
Mo. - Do. 06:00 - 18:00 Uhr und
Fr. 06:00 - 17:00 Uhr

Zertifikate






DGSV-Geprüft
Copyright © SABA Transportservice GmbH