0172 - 107 68 47 (NOTFALL-NR.)
49 221 200 500-10

Verwiegung

Verwiegung

Vermeiden Sie Unfälle oder fahrlässige Straßenschäden durch Überladung. Unsere nach Eichordnung geschulten Wäger übernehmen für Sie die professionelle und rechtssichere Verwiegung Ihres Schwertransportes. Hierzu setzten wir mobile Radlastwagen vom Typ Haenni WL 103 XL ein. Hierbei handelt es sich um das bewährte Standardmodell der deutschen Polizei zur Kontrolle von Achslasten. Die Verwiegung ihres Schwertransportes kann direkt am Abfahrtsort erfolgen, da unser System mobil einsetzbar ist. Aufgrund unseres großen Vorrats an Ausgleichsmatten können wir flexibel Transporte bis zu einer Länge von 50 m verwiegen. Nach der Verwiegung erstellen wir ein Messprotokoll mit Unterschrift und Stempel durch TÜV und SABA.

Leistungen im Überblick

  • Erfassung der technischen Daten und Verwiegung
  • Verwiegung mittels Radlastwage Haenni WL 103 XL
  • Erstellung eines Messprotokolls nach §§ STVO (oder sonstiger Rechtsvorschrift)
  • 20 Ausgleichsmatten zur Verwiegung von Transporten bis zu 50 m Länge
  • Verwiegung von max. 20.000 kg Achslast
  • Nach Eichordnung geschulte Wäger

Über uns

Die SABA Transportservice GmbH ist Kooperationspartner vom TÜV Rheinland und ein nach ISO 9001:2015 und SCC** zertifiziertes Dienstleistungsunternehmen.

Kontaktieren Sie uns

SABA Transportservice GmbH
Mathias-Brüggen-Straße 86
50829 Köln

+49 221 200500-10

0172 - 107 68 47 (NOTFALL-NR.)

+49 221 200500-11

Geschäftszeiten 
Mo. - Do. 06:00 - 18:00 Uhr und
Fr. 06:00 - 17:00 Uhr

Zertifikate

Copyright © SABA Transportservice GmbH