0173 - 107 68 47 (NOTFALL-NR.)
49 221 200 500-10

SABA | Schulungen im Großraum- und Schwertransportwesen

Schulungen von SABA – aus der Praxis für die Praxis

Als Spezialisten im Bereich Transportbegleitung und Verkehrssicherung sowie im Rahmen unseres Schwertransportservices bieten wir Ihren Mitarbeitern Schulungen rund um Großraum- und Schwertransporte sowie Krane an. Kompetent, lebendig und immer auf den Punkt, denn Sie haben keine Zeit zu verlieren. Wir veranstalten ganzjährig und individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmte Schulungen und Weiterbildungen in unserem hauseigenen Ausbildungs- und Schulungszentrum, unsere erfahrenen Fachdozenten kommen aber auch zu Ihnen ins Unternehmen. Was den Vorteil hat, dass Ihre Mitarbeiter an ihrem eigenen Arbeitsplatz und mit ihren eigenen Fahrzeugen und Arbeitsmitteln trainieren können. Dies ist nicht nur effizient, sondern oft auch kostengünstiger.

Unser Angebot an qualifizierten Schulungen

  • Fahrausweis Lkw-Ladekrane: Sie lernen den sicheren Umgang mit dem Ladekran und erwerben die Bedienberechtigung zum Führen von Lkw-Ladekranen – so gefährden Sie weder sich noch andere.
  • Lasten richtig anschlagen: Sie lernen das richtige Arbeiten mit Anschlag- und Lastaufnahmemitteln – das ist entscheidend für einen unfallfreien Transport und die Sicherheit von Anschläger und Kranführer.
  • Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen: Sie lernen, die modernen Techniken der Ladungssicherung in der Praxis anzuwenden – so vermeiden Sie unnötige Bußgelder und erhöhen die Sicherheit Ihres Transports. Als Nachweis Ihrer Sachkunde erhalten Sie den Ladungssicherungsnachweis VDI 2700a.
  • Weiterbildung Lkw gem. BKrFQG: Sie werden gemäß dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz im Güter- und Personenverkehr geschult. Das berechtigt Sie dazu, Fahrten gewerblich durchzuführen und mit Fahrzeugen unterwegs zu sein, für die ein Führerschein der Klassen C/CE, C1/C1E, D1/D1E oder D/DE erforderlich ist. Sie schließen das Seminar mit einer Urkunde zur Vorlage Eintrag Ziff. 95 für den Führerschein ab.
  • Fahrausweis Flurförderfahrzeuge – Kompaktkurs Gabelstapler: Sie erlangen gem. DGUV-Vorschrift 68 und DGUV-Grundsatz 308-001 die Bedienberechtigung von Flurförderzeugen/Staplern und erhalten nach bestandener Prüfung den Fahrausweis. Fahrpersonal ohne entsprechend Ausbildung im Rahmen der DGUV-Regularien (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) gefährdet nicht nur die Sicherheit im Betrieb, sondern kommt das Unternehmen bei Unfällen teuer zu stehen.
  • Kurse zur Ausbildung von BF3-Fahrern: In den Grundkursen bereiten wir Sie auf die Prüfung zur Erlangung des Berechtigungs-Ausweises für BF3-Fahrer vor.
  • Zusätzliche Seminare nach Wunsch bieten wir Ihnen in Kooperation mit dem TÜV Rheinland und der IHK Köln an.

SABA – Schulungen für starke Mitarbeiter!

Weitere Informationen rund um unser vielfältiges Schulungsangebot (inkl. AGBS und Anmeldeformular für die Seminare) erhalten Sie hier.

Über uns

Die SABA Transportservice GmbH ist Kooperationspartner vom TÜV Rheinland und ein nach ISO 9001:2015 und SCCp:2011 zertifiziertes Dienstleistungsunternehmen.

Kontaktieren Sie uns

SABA Transportservice GmbH
Mathias-Brüggen-Straße 86
50829 Köln

+49 221 200500-10

0173 - 107 68 47 (NOTFALL-NR.)

+49 221 200500-11

Geschäftszeiten
Mo-Do 6:00 - 18:00 Uhr und
Fr 6:00 - 17:00 Uhr

Zertifikate





DGSV-Geprüft
Copyright © SABA Transportservice GmbH