0172 - 107 68 47 (NOTFALL-NR.)
49 221 200 500-10

SABA | Streckenerkundung – auf sicherem Weg ans Ziel

SABA – Streckenerkundung und Dokumentation gehören zu unserem Portfolio

Unser Ziel ist Ihr Ziel: die reibungslose Durchführung Ihres Transports. Dafür ist es unerlässlich, die Transportstrecke vorher umfangreich zu erkunden und zu planen. Wie hoch ist die Unterführung? Gibt es neue Kreisverkehre? Für welche Last ist die Brücke zugelassen? Unser erfahrenes Personal führt eine sorgfältige Streckenprüfung durch und dokumentiert die Route gründlich. So umfasst die Dokumentation etwa Durchfahrtshöhen und Kurvenradien sowie Ampeln, Verkehrszeichen und andere Hindernisse. Auf Wunsch machen wir tagesaktuelle Aufnahmen mit einer Drohne, um kurzfristige Veränderungen an der Strecke wie neue Kreisverkehre inkl. der Kurvenradien zu erstellen.

Unser umfassendes Roadbook ist der Leitfaden für Ihren Transport

Unser erfahrenes Team trägt alle im Vorfeld gewonnenen Informationen in einem Roadbook/einer Roadmap zusammen. Darin enthalten ist ein detailliertes Streckenprotokoll mit einer ausführlichen Streckenbeschreibung und unterschiedlichen Zeichnungen zur Strecke. Außerdem arbeiten wir ein Konzept mit unterschiedlichen Möglichkeiten zur Begleitung (BF4) des Transports aus. Die enge Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden und, falls notwendig, mit den lokalen Polizeidienststellen versteht sich von selbst.

Roadbook als Grundlage für Genehmigungsverfahren

Das von uns erstellte Roadbook wird dem Antrag nach §29 Abs. 3 StVO beigefügt. Die umfassende, vorbildliche Anfertigung aller Unterlagen garantiert ein zügiges und kalkulierbares Genehmigungsverfahren, das wir ebenfalls gerne für Sie übernehmen.

Unser Zusatzangebot: Schwerlastkarte Bundesautobahnen in NRW

In den letzten Jahren hat die nordrhein-westfälische Infrastruktur stark gelitten und die Behörden stuften viele Brückenbauwerke herab. Das erschwert Kranunternehmen und Spediteuren das Kalkulieren von Fahrstrecken oder das Beantragen von Genehmigungen für Schwertransporte zunehmend. Mithilfe der von uns entwickelten Schwerlastkarte können Ablehnungen und Auflagen reduziert werden. In ihr sind lastbeschränkte Brücken sowie Streckenabschnitte ohne Einschränkungen auf Grundlage eines 72 Tonnen schweren Autokrans markiert. Die Karte basiert auf behördlichen Negativlisten und Erfahrungswerten aus ca. 50.000 Genehmigungen.

Schwerlastkarte M      107 x 98 cm       149 € (inkl. Versand zzgl. MwSt)
Schwerlastkarte L        125 x 115 cm     169 € (inkl. Versand zzgl. MwSt)
Schwerlastkarte XL      150 x 137 cm    189 € (inkl. Versand zzgl. MwSt)


Schwerlastkarte einfach zu bestellen über .

SABA – auf die richtige Strecke kommt es an!

Über uns

Die SABA Transportservice GmbH ist Kooperationspartner vom TÜV Rheinland und ein nach ISO 9001:2015 und SCCp:2011 zertifiziertes Dienstleistungsunternehmen.

Kontaktieren Sie uns

SABA Transportservice GmbH
Mathias-Brüggen-Straße 86
50829 Köln

+49 221 200500-10

0172 - 107 68 47 (NOTFALL-NR.)

+49 221 200500-11

Geschäftszeiten
Mo-Do 6:00 - 18:00 Uhr und
Fr 6:00 - 17:00 Uhr

Zertifikate





DGSV-Geprüft
Copyright © SABA Transportservice GmbH